Sortieren nach

  • Pastorin Dr. Michaela Veit-Engelmann

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pastorin-dr-michaela-veit-engelmann.html

    (09.10.20) ... 1998 – 2000 Studium der Primarstufendidaktik (Deutsch, Mathematik, Musik) an der Universität Siegen 2000 – 2006 Studium der Evangelischen Theologie an der Kirchlichen Hochschule in Bethel sowie an... Titel „Unzertrennliche Drillinge? Motivsemantische Untersuchungen zum literarischen Verhältnis der Pastoralbriefe“ (BZNW 192) 2011 – 2013 Vikariat in den... Schulen in Peine 2014: Ordination 2014 – 2018: Schulpastorin an der Elisabeth-Selbert-Schule in Hameln und Dozentin in verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen für Lehrkräfte in ...

  • Pfarrer Dr. Johannes Ullrich Beck

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pfarrer-dr-johannes-ullrich-beck.html

    (01.04.16) Pfarrer Dr. Johannes Ullrich Beck geboren 1983 in... 3 Kinder 2003-2010 Theologie-Studium in Mainz, Tübingen, Basel und Jena 2010 Erstes theologisches Examen 2015 Zweites theologisches Examen Christof Landmesser, Universität Tübingen 2013-2016 Vikar der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland im Gemeindebezirk Wenigenjena (Jena) seit 2016 Pfarrer der Evangelischen ...

  • Pfarrer Dr. Folker Blischke

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pfarrer-dr-folker-blischke.html

    (01.04.16) Pfarrer Dr. Folker Blischke geboren 1974 in Schönebeck verheiratet mit... 1994-2000 Studium in Halle, Jerusalem, Tübingen 2001-2004 Promotion zur Ethik des Apostels Paulus 2005-2007 Vikariat in Heiligenstadt / Eichsfeld seit 2007 Pfarrstelle in Roßla und... weitere Funktionen: Vorsitzender Vorstand Marienstiftung zur Roßla; Vorsitzender Vorstand Evangelische Heimvolkshochschule Alterode e.V. Neues Testament

  • Pfarrer PD Dr. Thomas Knöppler

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pfarrer-pd-dr-thomas-knoeppler.html

    (01.04.16) Pfarrer PD Dr. Thomas Knöppler geb. 1958 in... Evangelischen Theologie in Erlangen und Tübingen 1983-1986 Vikar und Pfarrverweser in der Evang. Kirchengemeinde Ellwangen 1985-1986 Zweites Theologisches ExamenKreisbildungswerks Schwäbisch Hall 2009 - 2014 Mitglied des Gemeinderats der Stadt Crailsheim seit 2016 Pfarrer in Heroldstatt Forschungsschwerpunkte: Johannes, Neutestamentliche ...

  • Pfarrer Dr. Friedemann Krumbiegel

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pfarrer-dr-friedemann-krumbiegel.html

    (01.04.16) Pfarrer Dr. Friedemann Krumbiegel Geboren 1975 in Gotha, 1995-2002 Studium der Evangelischen Theologie in Krelingen, Halle/Saale, Bad Liebenzell undDr. Hermann von Lips (Neues Testament), 2005-2008 Vikariat, seit 2009 Pfarrer im Evangelischen Kirchspiel Krostitz, 2011 Promotion, seit 2012 Leiter Veröffentlichungen: Erziehung in den Pastoralbriefen. Ein Konzept zur Konsolidierung der Gemeinden, Leipzig 2013; Das Evangelium in der St. Elisabethkirche zu ...

  • Prof. Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/prof-dr-karl-wilhelm-niebuhr.html

    (01.04.16) Dr. Karl-Wilhelm Niebuhr geb. am 23. Februar 1956 in... Studium der Evangelischen Theologie an der Martin-Luther-Universität Halle- Wittenberg 1981-1985 Wissenschaftlicher Assistent im Fach Neues Testament bei Traugott Holtz 1986 Promotion in Halle 1983-1986 Vikariat, Zweites... an der Technischen Universität Dresden seit 1997 Professor für Neues Testament an der Friedrich-Schiller-Universität Jena Forschungsschwerpunkte: Frühjudentum und Neues Testament, Paulus, ...

  • Dr. Jan Quenstedt

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/dr-jan-quenstedt.html

    (01.04.16) ... Mitglied der Projektleitung Bibelarbeiten beim "Kirchentag auf dem Weg, Leipzig 2017" 2017-2019 Leiter des "Forum - Glaube Theologie... Leipzig seit 12/2017 Mitglied im Landesausschuss Kongress und Kirchentag in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens 04/2018 Erwerb des... Hochschuldidaktik-Zertifikats seit 08/2018 Dozent für Neues Testament beim Kirchlichen Fernunterricht der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland 07/2019 Promotion zum Dr. theol. mit einer Arbeit zum Thema ...

  • Pfarrer Dr. Hansgünter Reichelt

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pfarrer-dr-hansguenter-reichelt.html

    (01.04.16) im Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau (Stellv. des Superintendenten) 2003 – 2008 Mitglied der Thür. Landessynode Der Anfang und das Ende – der Kommende und der Gekommene. Anmerkungen zur Eschatologie der Johannes-Apokalypse. in:Tagen des Martin-Luther-Bundes am 27.01.2000)in: Lutherische Kirche in der Welt. Jahrbuch des Martin-Luther-Bundes, Folge 48, 2001.Erlangen: ...

  • Senior Pfarrer Dr. Matthias Rein

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/senior-pfarrer-dr-matthias-rein.html

    (01.04.16) Senior Pfarrer Dr. Matthias Rein geboren 1964 in Sanitz/Krs. Rostock seit 1990 verheiratet mit Dr. Susanne Ehrhardt-Rein,... 1979-1983 Erweiterte Oberschule in Teterow, Abitur 1983-1985 Bausoldat in einer NVA-Einheit in Doberlug-Kirchhain 1985-1990 Studium der Evang. TheologieTheologisches Examen) 1990-1993 Forschungsstudium, Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Dissertation im Fach Neues Testament (Mentor: Prof. Dr. Traugott Holtz), Promotion 1994 1993-1995 Vikariat / ...

  • Pfarrerin Dr. Christine Schlund

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pfarrerin-dr-christine-schlund.html

    (01.04.16) ... Aufenthalt in Jerusalem mit Volontärstätigkeit, Hebräisch-und Judaistikstudien 1987-1994 Studium der ev. Theologie und zeitweise Semitistik/Altorientalistik in München, Bologna und BerlinMitarbeiterin am Institut für Urchristentum und Antike 1999 Ordination zur Pfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern ab Sept 2006 Pfarrstelle in Berlin-Spandau Studien zur Bedeutung und Funktion des Pesachfestes in Texten des frühen Judentums und im Johannesevangelium, WMANT 105, ...

  • Dr. Sören Swoboda

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/dr-soeren-swoboda.html

    (01.04.16) ... 2006 gewerbliche Tätigkeit als Kleinkünstler 1999-2006 Studium der Theologie in Leipzig und Jena Abschlüsse: Diplom Theologe und 1. Kirchliches Examen 2002-2004 Studium Lehramt Philosophie/Ethik und... 2006-2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neues Testament an der Theologischen Fakultät der FSU Jena 2013 Promotion zum Dr. theol. (summa cum laude) 2013-2016... and Greek Tragedy, Journal of Ancient Judaism 8 (2018), 257-27 Methoden der neutestamentlichen Exegese, in: Karl-Wilhelm (Hg.), Grundinformation Neues Testament, 52018 (zusammen mit K.-W. Niebuhr; im Druck; erscheint 2019) ...

  • Grundinformation Neues Testament. Eine bibelkundlich-theologische Einführung

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/lehrbuecher/grundinformation-neues-testament-eine-bibelkundlich-theologische-einfuehrung.html

    (23.07.19) Grundinformation Neues Testament. Eine bibelkundlich-theologische Einführung 4. durchgesehene Aufl.,... 2011, ISBN 978-3-8353-3594-4 | 26,90 EUR von Karl-Wilhelm Niebuhr Ein Arbeitsbuch zu den Schriften des Neuen Testaments: bibelkundliche Erschließung, exegetische... sowie typografisch hervorgehobene zusätzliche Informationen wird der Text didaktisch erschlossen. Überblickskapitel, ein Verzeichnis der wichtigsten Studienliteratur, ein Glossar und ein biblisches ...

  • Dipl. theol. Constanze Dreßler

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/dipl-theol-constanze-dressler.html

    (01.04.16) 1977 in Leipzig 1996-2003 Studium der Evangelischen Theologie an der Universität Leipzig und der Universiteit van Amsterdam; Erstestheol.) 2002-2006 Magisterstudium an der Universität Leipzig (Ev. Theologie... Magistra Artium (M.A.) wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Neues Testament an der Universität Leipzig 2009 Lehrvertretung im Fach Neues Testament + Hebräischkurs am Missionshaus Malche e.V. Bad ...

  • PD Dr. theol. Michael Labahn

    https://www.kfu-ekmd.de/lehren-und-lernen/dozent-innen/pd-dr-theol-michael-labahn.html

    (01.04.16) PD Dr. theol. Michael Labahn geboren 1964 in Braunschweig Studium der Ev. TheologieStrecker und dem 1. Theol. Examen Repetent der Braunschweiger Landeskirche inan der Georg-August-Universität in Göttingen und Zweites Theol. Examen in Magdeburg (Vikariat in Halle/S.). Bibliographie ...