Evangelischer Erwachsenenkatechismus: suchen - glauben - leben

ISBN: 978-3579059280 | 29,99 EUR, 1020 Seiten

von Andreas Brummer (Herausgeber), Manfred Kießig (Herausgeber), Martin Rothgangel (Herausgeber), Kirchenleitung der VELKD (Herausgeber), Wiebke Bähnk (Mitwirkende), Norbert Dennerlein (Mitwirkende), Heiko Franke (Mitwirkende), Peter Hirschberg (Mitwirkende), Jutta Krämer (Mitwirkende), Michael Kuch (Mitwirkende), Ralf Tyra (Mitwirkende), Ingrid Wiedenroth-Gabler (Mitwirkende)

Evangelischer Erwachsenenkatechismus: suchen - glauben - leben

Das Standardwerk evangelischen Glaubens - jetzt in aktueller Auflage

- Die Vermittlung maßgeblicher Glaubensinhalte auf den aktuellen Stand gebracht

- Das moderne Kursbuch des Glaubens

- Ansprechend und lesefreundlich, informativ und zeitgemäß

- bereits über 250.000 verkaufte Exemplare

Der Evangelische Erwachsenenkatechismus nimmt die Erfahrung von Menschen auf und bietet lebensnah Orientierung in theologisch-religiösen Fragen. Auf verständliche Weise zeigt er auf, wie Glauben im Leben Gestalt annimmt.

Ein zeitgemäßer Kompass für den christlichen Glauben zu sein - um diesem Anspruch auch weiterhin zu entsprechen, erscheint jetzt mit der 8. Auflage eine Überarbeitung des EEK, welche die aktuelle Diskussionen aufnimmt und die persönliche Situation der Menschen im Blick hat. Wer im christlichen Glauben einen befreienden Halt in seinem Leben sieht oder wer wissen will, wie sich evangelischer Glaube aktuell versteht, findet im Evangelischen Erwachsenenkatechismus einen verlässlichen Begleiter und ein Kompendium zu Fragen des Glaubens und des Lebens.


51TNUc1EwvL






Der KFU wünscht allen Menschen ein gesegnetes Jahr 2019!
 

Mit Beginn dieses Jahres startet auch die offizielle Bewerbungsphase für den nächsten KFU-Kurs. Kurs #31 wird ab Herbst 2019 an den vier Tagungsorten Niederndodeleben (bei Magdeburg), Neudietendorf (bei Erfurt), Kohren-Sahlis (nahe Altenburg) und Meißen stattfinden. Nähere Informationen enthält unser aktueller Flyer. Für Rückfragen wenden Sie sich gern an die Mitarbeitenden im KFU-Büro.

Für unsere Studierenden im aktuellen Kurs 30 ist mit dem vergangenen siebten Wochenendseminar das Studienjahr 2018 abgeschlossen.
Weiter geht es nach dem Jahreswechsel ab Januar mit dem WS 8 zum Thema: "Rechtfertigung und Reformation".
Die Termine: Niederndodeleben 11.-13. Januar, Neudietendorf 18. bis 20. Januar, Kohren-Sahlis 25. bis 27. Januar und Meißen 1. bis 3. Februar.