Grundinformation Theologische Ethik

ISBN: 978-3825231385 | 24,99 EUR, 319 Seiten

von Wolfgang Lienemann

Grundinformation Theologische Ethik

Diese Grundinformation vermittelt Fragestellungen, Probleme und Perspektiven für die eigene ethische Urteilsbildung und bietet wichtiges Grundlagenwissen für die Prüfungsvorbereitung. Im ersten Teil klärt Lienemann Grundfragen theologischer Ethik, so z.B. das Verhältnis zur Dogmatik und das Verständnis christlicher Freiheit. Im zweiten Teil stellt er Entwicklungslinien und Kontroversen innerhalb der Ethik vor, indem er unter anderem das Verhältnis zur Philosophie reflektiert, aber auch die Relevanz biblischer Gebote für die heutige Ethik erörtert. Schließlich geht es um die Frage, wie Themen theologischer Ethik in einer pluralistischen Gesellschaft kommuniziert werden können. Dabei kommen neben ekklesiologischen Überlegungen vor allem das Gespräch mit der Rechtswissenschaft sowie der ökumenische und interreligiöse Dialog zum Tragen.


418MCkMJeML




Mit Beginn dieses Jahres hat nun auch die offizielle Bewerbungsphase für den nächsten KFU-Kurs begonnen. Kurs #31 wird ab Herbst 2019 an den vier Tagungsorten Niederndodeleben (bei Magdeburg), Neudietendorf (bei Erfurt), Kohren-Sahlis (nahe Altenburg) und Meißen stattfinden. Nähere Informationen enthält unser aktueller Flyer. Gern bieten wir für interessierte Bewerber und Bewerberinnen einen "Schnuppertag" an eines der Kurswochenenden des aktuellen Kurses 30 an. Für Rückfragen wenden Sie sich gern an die Mitarbeitenden im KFU-Büro.

Für unsere Studierenden im aktuellen Kurs 30 ist nun der restliche Februar veranstaltungsfrei. Weiter geht es umso intensiver mit der zweiten Seminarwoche im März zum Thema: "Ich glaube an den Heiligen Geist..." (Theologie des 3. Artikels). Die Termine: Niederndodeleben 1.-7. März, Meißen 8.-14. März, Kohren-Sahlis 15.-21. März und Neudietendorf 22.-28. März.