D-Kurs in Meißen

Kursstandort des D-Kurses ist die alte Domstadt Meißen, die Wiege Sachsens. Hier befindet sich auch unser Tagungsort, die Ev. Akademie Meißen.

Eine Charakteristik des Studienortes schrieb ein Student des ehemaligen Kurses 26.

  • Barbarakapelle - Ort der Ruhe, der Entscheidungen, der akustischen Wahrnehmung, der guten Gespräche, des sich selbst und andere Kennenlernens.
  • Küche - immer bereit, hungrige Studierende zu sättigen.
  • Rezeption - Menschen, die versuchen einem fast jeden Wunsch von den Augen abzulesen und für ausreichend Schlaf zu sorgen.
  • Kaffee - das wichtigste Heißgetränk in allen Zeit- und Lebenslagen, immer vorrätig, ganz wichtig!
  • Alles in allem beste Voraussetzungen um zu Studieren

Evangelische Akademie Meißen

Freiheit 16
01662 Meißen

fon: 03521 4706-0
fax: 03521 4706-99

anmeldung@ev-akademie-meissen.de
www.ev-akademie-meissen.de


Aktuelle Programme

Programm D-Kurs 30


Im D-Kurs unterrichten

Dozent/-innen




Der KFU wünscht allen Menschen eine gesegnete Adventszeit!
 

Nach nunmehr 21 Jahren verlässt der KFU zum Ende dieses Jahres das Tagungsheim in Röhrsdorf und zieht knapp 25km nordwestwärts.
Wir danken allen Mitarbeitenden im Freizeitheim Röhrsdorfer Park, die uns in dieser langen Zeit gut & gern versorgt und uns
eine angenehme Lernatmosphäre bereitet haben.
Neuer Kursstandort ab 2019 wird die Heimvolkshochschule in Kohren-Sahlis.
Wir freuen uns mit den Studierenden auf eine ebenso herzliche Betreuung!

Für unsere Studierenden im aktuellen Kurs 30 ist mit dem vergangenen siebten Wochenendseminar das Studienjahr 2018 abgeschlossen.
Weiter geht es nach dem Jahreswechsel ab Januar mit dem WS 8 zum Thema: "Rechtfertigung und Reformation".
Die Termine: Niederndodeleben 11.-13. Januar, Neudietendorf 18. bis 20. Januar, Kohren-Sahlis 25. bis 27. Januar und Meißen 1. bis 3. Februar.